Eine Nacht, drei Awards

IF Design Awards 2019 gesellt sich zu Liste an Preisen von Zumtobel

Einer dieser Abende, einer dieser Preise. Auf der offiziellen Gala des iF Design Awards 2019 in der BMW Welt in München wurden uns die Design Awards für die Leuchten TELLA und LINETIK suspended für ihr herausragendes Produktdesign überreicht. Zumtobel steht eben für Design - nicht nur, was unsere Leuchten betrifft. Der Zumtobel Group-Geschäftsbericht 2017/18, der beim letzten Mal vom New Yorker Design-Studio Sagmeister & Jessica Walsh gestaltet wurde, gewann den Award für die Kommunikation. Diese drei Awards fügen sich zu der langen Liste an Design-Awards hinzu, die Zumtobel über die letzten Jahrzehnte hinweg gewonnen hat. Aber wissen Sie eigentlich, welche? Wenn nicht, dann sehen sie selbst.

Christoph Schwaiger, Zumtobel Product Manager für die Leuchten TEELA und LINETIK, mit den iF Design Award 2019-Auszeichnungen. © Zumtobel

Insgesamt 67 Design-Experten haben 2019 in einem dreitägigen Jury-Prozess über die Preisträger entschieden. Seit 1953 wird der in Deutschland gegründete und international hoch angesehene Preis verliehen. Das "Industrie Forum" ist damit eine der ältesten unabhängigen Designinstitutionen und hat es sich zur Aufgabe gemacht, gutes Design und seine öffentliche Wahrnehmung zu fördern. Zumtobel ist als Unternehmen regelmäßig unter den Ausgezeichneten zu finden. 2019 gab es 6400 Einreichungen aus 50 Ländern – und mit LINETIK und TEELA konnte Zumtobel gleich zwei der begehrten Designpreise nach Dornbirn holen.
 
Den ersten Designpreis gewann Zumtobel 1963. Seitdem wird die Qualität der Gestaltung des Leuchtenherstellers kontinuierlich mit Preisen geehrt:

iF DESIGN AWARD 1982
-    PRO

iF DESIGN AWARD 1989
-    ARIA
-    MODULIGHT
-    OPTOS
-    ID-S
-    ELIPTOS

iF DESIGN AWARD 1990
-    SPHEROS

iF DESIGN AWARD 1991
-    OPTOS Compactlite

iF DESIGN AWARD 1992
-    OPTOS NV
-    LUXMATE

iF DESIGN AWARD 1995

-    OFFICE Combi Set

iF Ecology Design Award 1997
-    BALANCE

iF DESIGN AWARD 1997
-    CHIARO

Design Preis Schweiz 1999
-    AERO

iF DESIGN AWARD 1999
-    COPA

iF DESIGN AWARD Hannover 2000
-    CLARIS (Best-of-Category-Award)

Design Plus Award Light+Building 2000
-    COPA
-    MIROS
-    CLARIS
-    OREA

Design Plus Award Light+Building 2002
-    ICE CUBE
-    MILDES LICHT IV
-    WHITE PLANE

iF DESIGN AWARD 2003
-    LIGHTTOOLS
-    LUXMATE emotion

GOOD DESIGN AWARD 2004
-    SOLAR II

iF DESIGN AWARDs 2004
-    ACTIVE LIGHT WALL
-    LIGHT FIELDS
-    ONLITE ARTSIGN CENTRAL
-    ONLITE COMSIGN
-    PHAOS
-    PHAOS XENO

Red Dot Award 2004
-    ACTIVE LIGHT WALL

iF DESIGN AWARD 2005
-    2LIGHT
-    EVIO
-    FREELINE
-    PERLUCE

Red Dot Award 2005
-    EVIO
-    SOLAR II

iF DESIGN AWARD 2006
-    CLEAN
-    VAERO

iF DESIGN AWARD 2007
-    VorteXX
-    TEMPURA
-    VAERO

iF DESIGN AWARD 2010
-    ECOOS
-    DISCUS
-    LUXMATE CIRIA

Design Plus Award Light+Building 2012
-    MICROTOOLS
-    IYON
-    ONDARIA

iF DESIGN AWARD 2012
-    MICROTOOLS
-    IYON
-    ONDARIA

iF DESIGN AWARD 2013
-    DISCUS evolution (iF Gold Award)
-    ELEVO
-    PAN
-    ONLITE PURESIGN 150

Red Dot Award: Product Design 2013
-    SFERA
-    DISCUS evolution

iF DESIGN AWARD 2014
-    DIAMO
-    LIGHT FIELDS evolution
-    GRAFT
-    LINCOR
-    ARCOS XPERT

iF DESIGN AWARD 2015
-    SEQUENCE
-    INTRO

Green Good Design Award 2016
-    MIREL LED

iF DESIGN AWARD 2016
-    SUPERSYSTEM II
-    SUPERSYSTEM outdoor

Red Dot Award 2016
-    SUPERSYSTEM II (best of the best)
-    SUPERSYSTEM outdoor
-    CAELA

GOOD DESIGN AWARD 2017
-    ONDARIA

iF DESIGN AWARD 2017
-    LINETIK
-    MILDES LICHT
-    NIGHTSIGHT

Red Dot Award 2017
-    NIGHTSIGHT

GOOD DESIGN AWARD 2018
-    MILDES LICHT
-    SUPERSYSTEM II
-    ONICO

iF DESIGN AWARD 2018
-    VAERO
-    ONDARIA

iF DESIGN AWARD 2018
-    Imagefilm der Marke Zumtobel, Kurzfilm mit Videokünstler Andreas Waldschütz

Red Dot Award 2018
-    CARDAN evolution
-    ONDARIA II opal in Bronze
-    VAERO

Zumtobel erhielt gleich dreimal den iF Design Award 2019. Mit den Leuchten LINETIK und TEELA, die für den Einsatz in guter Architektur und anspruchsvollen Interieurs geschaffen sind, für das Produktdesign. Mit dem Zumtobel Group Geschäftsbericht 2017/18, der wie jedes Jahr von einem renommierten Gestalter kreiert wurde – dieses Mal vom New Yorker Designstudio Sagmeister & Walsh – für die Kommunikation. © Zumtobel